Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Molekulare Zellbiologie/ Molecular Cell Biology

Jobs

 

Lebenswissenschaftliche Fakultät - Institut für Biologie

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m/w/d) befristet für vorauss. 3 Jahre E 13 TV-L HU (Besetzung der Stelle zum 01.03.2021 beabsichtigt)

 

Aufgabengebiet: Wiss. Dienstleistungen in Forschung und Lehre im Bereich der Genetik, Molekularbiologie und Epigenetik; Aufgaben zur eigenen wiss. Qualifizierung (Erweiterung der fachlichen Breite auf dem Gebiet der Chromatinregulierung und Epigenetik in Saccharomyces cerevisiae, insb. biochemische und strukturbiologische Untersuchungen von Heterochromatinkomponenten und deren Bindung an Nukleosomen, Nutzung biochemischer und strukturbiologischer Methoden in Kombination mit Molekulargenetik zur Charakterisierung von reprimiertem Chromatin)

Anforderungen: Abgeschlossenes wiss. Hochschulstudium und Promotion in Biologie, Biochemie oder vergleichbarem Fach; ausgewiesene Erfahrung in Biochemie und Strukturbiologie; Kenntnisse im Bereich Chromatin und Epigenetik erwünscht; mind. eine Erstautor-Publikation in einer international anerkannten Fachzeitschrift; sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift

 

Bewerbungen (mit Anschreiben, Lebenslauf und relevanten Zeugnissen) richten Sie bitte innerhalb von 4 Wochen unter Angabe der Kennziffer AN/168/20 an die Humboldt-Universität zu Berlin, Lebenswissenschaftliche Fakultät, Institut für Biologie, Prof. Dr. Ann Ehrenhofer-Murray (Sitz: Philippstr. 13), Unter den Linden 6, 10099 Berlin oder bevorzugt per E-Mail in einer PDF-Datei an ann.ehrenhofer-murray@hu-berlin.de.

 

Zur Sicherung der Gleichstellung sind Bewerbungen qualifizierter Frauen besonders willkommen. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich erwünscht. Da wir Ihre Unterlagen nicht zurücksenden, bitten wir Sie, Ihrer Bewerbung nur Kopien beizulegen.

 

 

 

Faculty of Life Sciences - Department of Biology

Postdoctoral research fellow (m/f/d) short-term for 3 years - E 13 TV-L HU (starting date: March 1, 2021)

 

Job description: Research and teaching in the field of genetics, molecular biology and epigenetics; scientific qualification (broadening the range of expertise in the field of chromatin regulation and epigenetics in Saccharomyces cerevisiae, in particular biochemical and structural biological investigations of heterochromatin components and their binding to nucleosomes, use of biochemical and structural biological methods in combination with molecular genetics for the characterization of repressed chromatin)

Requirements: University degree and doctorate in biology, biochemistry or comparable subject; experience in biochemistry and structural biology; knowledge of chromatin and epigenetics desirable; at least one first author publication in an internationally recognized scientific journal; good written and spoken English skills

 

Applications (with cover letter, CV and relevant certificates) should be sent within four weeks, quoting the reference number AN/168/20, to Humboldt-Universität zu Berlin, Faculty of Life Sciences, Institute of Biology, Prof. Dr. Ann Ehrenhofer-Murray (Sitz: Philippstr. 13), Unter den Linden 6, 10099 Berlin or preferably by e-mail in a single PDF file to ann.ehrenhofer-murray@hu-berlin.de.

 

HU is seeking to increase the proportion of women in research and teaching, and specifically encourages qualified female scholars to apply. Severely disabled applicants with equivalent qualifications will be given preferential consideration. People with an immigration background are specifically encouraged to apply. Since we will not return your documents, please submit copies in the application only.

 

Please visit our website www.hu-berlin.de/stellenangebote, which gives you access to the legally binding German version.