Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Institut für Biologie

Information zu Prüfungen in BioXY-Modulen

Ein BioXY-Modul wird im (spezialisierenden) fachlichen Wahlpflichtbereich (FWP) absolviert. Die Prüfungsnote geht in die Berechnung der Abschlussnote ein. Das zweite BioXY-Modul wird im überfachlichen Wahlpflichtbereich (ÜWP) absolviert. Die Prüfung muss bestanden werden. Die Note bleibt bei der Berechnung der Abschlussnote unberücksichtigt. Sie können im FWP und im ÜWP nur jeweils eine BioXY-MAP ablegen. Nachdem Sie beide BioXY-Prüfungen abgeschlossen haben: Sofern das MAP-Ergebnis BioXY-ÜWP besser ist als das MAP-Ergebnis BioXY-FWP, können Sie mit diesem Antrag im Prüfungsbüro Biologie eine Umbuchung beantragen.