Humboldt-Universität zu Berlin - Institut für Biologie

sima.jpgSia Marsch

Doktorandin


email: sia.marsch@hu-berlin.de

 

 

 

 

 

 

 

 

Vita
  • Studium der Fächer Chemie und Biologie für das gymnasiale Lehramt an der Humboldt-Universität zu Berlin (Master of Education)
  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Professional School of Education der Humboldt-Universität Berlin (PSE) im Forschungsprojekt "Fachdidaktische Qualifizierung Inklusion angehender Lehrkräfte an der Humboldt-Universität zu Berlin" - Schwerpunkt MINT-Bereich (FDQI-HU-MINT), das im Rahmen der gemeinsamen „Qualitätsoffensive Lehrerbildung“ von Bund und Ländern durch das Bundesministerium für Forschung und Bildung (BMBF) gefördert wird 
    →  https://pse.hu-berlin.de/de/forschung-und-lehre/projekte/fdqi-hu/fdqi-team
  • Promovierende am Institut für Biologie, AG Fachdidaktik und Lehr-/Lernforschung Biologie
Forschungsgebiete:
  • Adaptive Lehrkompetenz (ALK), Universal Design for Learning (UDL) und Heterogenitätssensibilität (HetSens) im inklusiven Biologieunterricht
  • Selbstwirksamkeitsüberzeugungen, Einstellungen und Beliefs von Lehramtsstudierenden zu inklusivem Unterricht
Forschungsprojekt
Publikationen
Zeitschriften

Frohn, J., Liebsch, A.-C. (Hrsg.), Bechinie, D., Gloystein, D., Marsch, S., Mayer, S. & Rödel, L. (eingereicht). Inklusionsorientierte digitale Lehrkräftebildung durch Förderung adaptiver Lehrkompetenz –Herausforderungen, theoretische Anknüpfungspunkte und praktische Umsetzungsformen. DiMaWe - Zeitschrift für Konzepte und Arbeitsmaterialien für Lehrer*innenbildung und Unterricht.

Marsch, S., Beniermann, A. & Upmeier zu Belzen, A. (in Vorbereitung). Adaptive Lehrkompetenz und Heterogenitätssensibilität für inklusiven Biologieunterricht in der Lehramtsausbildung - Ein Vorschlag zur Vermittlung von Professionswissen in der universitären Lehre. Zeitschrift für Didaktik der Biologie - Biologie Lehren und Lernen.

Marsch, S., Beniermann, A. & Upmeier zu Belzen, A. (in Vorbereitung). Selbstwirksamkeitserwartungen und Einstellungen von Lehramtsstudierenden der Biologie zu Heterogenität und Inklusion im Biologieunterricht. Empirische Sonderpädagogik.

Penzlin, H., Marsch, S., Beniermann, A. & Upmeier zu Belzen, A. (2022). Pflanzenvielfalt erforschen: Mit digitalen Messsystemen abiotische Faktoren untersuchen. Friedrich Kompakt, 42-43.

Penzlin, H., Marsch, S., Beniermann, A. & Upmeier zu Belzen, A. (2022). Pflanzenvielfalt erforschen: Mit digitalen Messsystemen abiotische Faktoren untersuchen. digital unterrichten BIOLOGIE, 5, 8-9.

Bechinie, D., Eilerts, K., Frohn, J., Marsch, S., Upmeier zu Belzen, A., Mayer, S. &, Priemer B. (2020). Inklusionsorientierte Qualifizierung angehender Lehrkräfte. Das Projekt FDQI-HU-MINT der HU Berlin. GDM-Mitteilungen, 109. 6-9.

Konferenzbeiträge

Marsch, S., Beniermann, A. & Upmeier zu Belzen, A. (2022, November). Selbstwirksamkeitserwartungen von Lehramtsstudierenden zu inklusivem Biologieunterricht - eine Evaluationsstudie. Vortrag auf der Konferenz des Projekts FDQI-HU-MINT der Professional School of Education der Humboldt-Universität zu Berlin. online.

Frohn, J. Liebsch, A.C., Bechinie, D., Marsch, S.; Mayer, S., Rödel, L., Schmitz,L. (2022, September). Digitale Lehr-Lern-Bausteine zur Förderung adaptiver Lehrkompetenz und Sprachbildung für den Einsatz in der inklusionsorientierten universitären (Fach-)Didaktiklehre. Vortrag auf der Tagung „Lehrer:innenbildung für Inklusion – Hochschuldidaktische Konzepte und Perspektiven“, Heidelberg

Poster

Marsch, S., Beniermann, A. & Upmeier zu Belzen, A. (2021, September). Adaptive Planungskompetenz im inklusiven Biologieunterricht. Internationale Tagung der Fachsektion Didaktik der Biologie (FDdB) im VBIO 2021, online.

Marsch, S. & Upmeier zu Belzen, A. (2020). Adaptive Lehrkompetenz für inklusiven Biologieunterricht. Posterpräsentation auf der 22. Frühjahrsschule der Fachsektion Didaktik der Biologie im VBIO an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, 24.-27.02.2020.