Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼
  Zielgruppenmenü

Humboldt-Universität zu Berlin - Institute of Biophysics (BPI)

Arbeitsgruppen (HU):

 

 
 
 

Spektroskopie, Elektrophysiologie, Kristallisation von Photorezeptoren, Optogenetik

Vergabe von Bachelor- und Masterarbeiten

 

 

Virus Entry and Assembly, Cellular trafficking, Biomimetic nanoparticles, Membrane structure and dynamics, high resolution microscopy, Force spectroscopy/microscopy

Vergabe von Bachelor- und Masterarbeiten

 

Nanotechnologie 

 

 

Mathematische Modellierung von zellulären regulationsnetzwerken wie Metabolismus, Signalweiterleitung oder Genregulation, theorie dynamischer Systeme, Fluoreszenzmikroskopie

Vergabe von Bachelor- und Masterarbeiten

 

 

 

 

 

 

Assoziierte Arbeitsgruppen:

 

Charité

Stat. und zeitaufgelöste FTIR und UV/Vis Spektroskopie, Photorezeptoren,  Phytochrom, Kanalrhodopsine, GPCR´s Rhodopsin

 

 

HU, RKI

Modellierung

 

 

 

MDC

Modellierung

 

 

 

HU, Charité

Theoretische Chronobiologie, Modelle der Genregulation

 

 

 

FMP

Molekulare Pharmakologie und Zellbiologie

 

 

 

HU

Neurobiologie

 

 

 

MPI IB

Infektion, Kristallisation, Biophysik

 

 

 

HU

Neurobiophysik

 

 

 

FMP

NMR, Biocore, Fluoreszenz, ITC

 

 

 

FMP

Electrophysiology, structural biology, unnatural amino acids, fluorescence

 

 

 

Charité

Inhaltliche Schwerpunkte: Signaltransduktion, Membranproteine (wie z.B. G-Protein-gekoppelte Rezeptoren (GPCRs)), licht-sensitive Proteine (z.B. Photolyasen) und Photorezeptoren (z.B. Rhodopsine, Phytochrome), Metalloenzyme (z.B. [NiFe]-hydrogenase), Methoden: Heterologe Expression, Protein-Engineering, Protein-Reinigung und -Charakterisierung, Kristallisation und Röngtenstrukturanalyse von Proteinen, Spektroskopsiche Methoden an Proteinkristallen

 

FMP

NMR

 

 

 

HU

Neurophysiologie

 

 

 

Charité

Kryo-Elektronenmikroskopie, Makromolekulare Komplexe und Maschinen, Proteinbiosynthese, Ribosomen

 

MDC

Mathematische Modellierung von Signaltransduktionsprozessen, insbesondere  des NF-kappaB und Wnt/ beta Catenin Pathways, sowie Genregulation

Netzwerkanalyse unter normalen und krankheitsrelevanten Bedingungen