Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universitaet zu Berlin - Collaborative Research Center for Theoretical Biology

Projektübergreifende Kommunikation, zentrale Dienste und Verwaltung

Im Z-Projekt soll neben der Verwaltung des SFB ein Kommunikationsforum organisiert werden, in dem regelmäßig Kolloquien, Winterschulen und Diskussionsveranstaltungen der Mitglieder des SFB stattfinden. Insbesondere soll auf diese Weise der Diskurs über die zentralen Themen des SFB parallel zu den Einzelprojekten intensiv weitergeführt werden. Wir beabsichtigen, die Ergebnisse dieses Diskurses in gemeinsamen Publikationen zu veröffentlichen. Das Kommunikationsforum ist in den Räumen des Innovationskollegs Theoretische Biologie untergebracht und setzt dessen Tradition als Berliner ,,Umschlagplatz" für Ideen, Konzepte und Ergebnisse im Bereich der Theoretischen Biologie fort. Im Z-Projekt sollen auch der Datenaustausch und die Archivierung von Ergebnissen und Publikationen des SFB erfolgen. Darüber hinaus gehört die projektübergreifende Entwicklung von Computerprogrammen, insbesondere von Tools zur Datenanalyse, wie auch die System- administration der zentralen Rechner des SFB zu den Aufgaben des Z-Projekts.

Beschreibung der zweiten Periode
Beschreibung der aktuellen Periode